Umweltbüro Lichtenberg

Folie8
UF_2023
LBG_Ww
NaturdenkmaleWanderung
Frauenwoche
LTdSN_2023
Birnenallee_Altobstanlage_Berlin_Falkenberg

Wir über uns

Das Umweltbüro Lichtenberg bietet den Bürger:innen des Bezirkes Lichtenberg die Möglichkeit, sich über den Umwelt-, Natur- und Klimaschutz sowie zu Artenvielfalt  zu informieren.

In enger Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Lichtenberg beteiligen  wir uns an den naturschutzfachlichen Entwicklungen im Bezirk, erfassen die vielfältigen Natur- und Umweltaktivitäten und vernetzen sie. Wir tragen dazu bei, Lichtenberg in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Umweltwirtschaft und soziale Ökologie facettenreich zu gestalten und voranzubringen. Wir bündeln Informationen zu unterschiedlichsten Umweltthemen und veröffentlichen diese.

 

Auf Anfrage führen wir auch gerne individuelle Spaziergänge und Wanderungen für Erwachsene und Senior:innen durch. Mögliche Themen sind Alleen und Naturdenkmale im Bezirk, Lichtenberger Parkanlagen und Schutzgebiete, Kleingewässer, oder Artenvielfalt auf dem Friedhof. Angebote für Kinder und Jugendliche finden Sie hier.

Weiterlesen...

Mobiles Umweltbüro

An jedem zweiten Dienstag im Monat steht unser Lastenrad von 16 bis 18 Uhr mit einer Mitarbeiterin des Umweltbüros Lichtenberg zur Beantwortung von Fragen in den Bereichen Umwelt, Nachhaltigkeit und Naturschutz bereit. Außerdem haben wir Wanderkarten, Flyer und Broschüren dabei und informieren Sie auch über unsere vielfältigen Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Wo: Heinrich-Dathe-Platz, 10319 Berlin
Wann: Dienstag, 09. Juli 2024, 16 bis 18 Uhr

Wanderung Lichtenberger Alleen

Alleen sind wichtige Lebensräume für Tiere, sie filtern Schadstoffe und Abgase aus der Luft und beeinflussen das Mikroklima der Großstadt positiv. Die meisten Bürger/innen sind sich nicht bewusst, welche wunderschönen Baumreihen unser Bezirk beherbergt. Während des etwa fünf Kilometer langen Spaziergangs erfahren Sie wissenswertes zu den Besonderheiten von Alleen als Teil unseres kulturellen Erbes. Anmeldung bis zum 07.08.2024 unter Tel. 030-92901866 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wann: 11. August, 14 bis 17 Uhr

Treffpunkt: TRAM-Haltestelle Simon-Bolivar-Straße, M5

Ende: gegen 17 Uhr an der TRAM-Haltestelle Orankestrand, 27

Verkehrs- und Klimafest

Das Bezirksamt Lichtenberg veranstaltet ein Verkehrs- und Klimafest in der Jugendverkehrsschule.

Zahlreiche Lichtenberger Umweltakteurinnen und -akteure stellen sich an Informationsständen vor und halten Mitmachangebote bereit. Die Polizei Berlin informiert an ihrem Stand über Sicherheit im Straßenverkehr und bietet eine kostenfreie Codierung von Fahrrädern als zusätzlichen Diebstahlschutz an. Im Verkehrsgarten können Interessierte Lastenräder und E-Bikes unter sachkundiger Anleitung testen. Das Umweltbüro Lichtenberg wird mit einem Angebot vor Ort sein.

 

Wann: Samstag, 21. September, 13 bis 18 Uhr

Wo: Jugendverkehrsschule, Baikalstraße 4, 10315 Berlin-Friedrichsfelde

Drei-Seen-Wanderung

Spaziergang im Rahmen der Woche der Generationen

 

Wir begeben uns heute auf eine Wanderung um den Ober- und Orankesee sowie den Faulen See und erfahren dabei vieles Wissenswertes über die Entstehung der Seen sowie über die Natur drum herum.

 

Wann: Dienstag, 01. Oktober, 14 bis 16 Uhr

Start: TRAM-Haltestelle Oberseestr. (M5), Richtung stadteinwärts

 

Jäger der Nacht – Fledermäuse beobachten in Lichtenberg

Im Rahmen der Lichtenberger Seniorenuniversität

 

In Deutschland sind 25 Fledermausarten heimisch, davon sind 18 Arten auch in Berlin zu finden. In der Dunkelheit bleibt ihre Anwesenheit fast unbemerkt. Aber mit Hilfe eines Batdetektors kann man ihre Rufe hörbar machen. Das Landschaftsschutzgebiet Falkenberger Krugwiesen im Norden Lichtenbergs ist ein hervorragendes Jagdgebiet für Fledermäuse. Heute Abend begeben wir uns mit einem Batdetektor auf die Suche nach den unauffälligen Jägern. Bitte Taschenlampe und/oder Stirnlampe mitbringen.

 

Wann: Mittwoch, 09. Oktober, 18.30 bis 20.30 Uhr

Ort: Umweltbüro Lichtenberg, Passower Str. 35, 13057 Berlin

 

 

Umweltbüro Lichtenberg
Passower Straße 35
13057 Berlin
Tel:  030-92 90 18 66

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten:
Dienstag:          9 - 12 Uhr
Mittwoch:        14 - 18 Uhr
Donnerstag:    12 - 16 Uhr

und gern auch nach Vereinbarung

Impressum
Datenschutzerklärung

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok