Umweltbüro Lichtenberg

1
3
2
4

Entdeckungsreise zu ausgewählten Naturdenkmalen in Lichtenberg-Süd

Der Bezirk Lichtenberg ist „grün“ und weist insgesamt 44 Naturdenkmale auf. Naturdenkmale können Bäume, Findlinge oder Pfuhle sein, in Berlin-Lichtenberg sind aber ausschließlich Baumdenkmale ausgewiesen. Auf einer gemütlichen etwa fünf Kilometer langen Runde entdecken Sie gemeinsam mit Doreen Hantuschke, der Leiterin des Umweltbüros Lichtenberg, besondere Naturdenkmale des Bezirkes und erfahren Interessantes zu deren Geschichte. Die Tour endet am Tierpark Berlin, Ausgang Schloss Friedrichsfelde.


Termin: 27.05.2018, 14 bis 17 Uhr
Start: S-Bhf. Nöldnerplatz, Ausgang Lückstraße, 10317 Berlin

Impressum

Umweltbüro Lichtenberg
Passower Straße 35
13057 Berlin
Tel:  030-92 90 18 66


Beiträge auch in unserem Onlinemagazin „UmweltBewusst“ unter:

www.umweltbuero-lichtenberg.de/umweltbewusst.html


Präsenzzeiten:

Dienstag:          9 - 12 Uhr
Mittwoch:        14 - 18 Uhr
Donnerstag:    12 - 16 Uhr
und gern auch nach Vereinbarung


Ansprechpartner vor Ort:

Doreen Hantuschke
Elisa Igersheim
Annemarie Jacob
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Das Umweltbüro Lichtenberg wird gefördert durch das Bezirksamt Lichtenberg.


Haftungshinweis:

Die in unseren Seiten enthaltenen Links zu anderen Internetseiten sind grundsätzlich als Hinweise auf das Angebot Dritter zu verstehen; sie dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links; für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alle Rechte vorbehalten:
Die Urheberrechte dieser Internetseite liegen vollständig beim Umweltbüro Lichtenberg.